Yin Yoga

Fördert die Flexibilität, löst Verspannungen und erhält den Bewegungsspielraum der Gelenke.
Dienstag 19 Uhr bei Caro
Für Anfänger geeignet – nur Sitzende und liegende Positionen
Für Fortgeschrittene eine gute Ergänzung zu allen kraftvollen Sportarten

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger Stil, hier kannst du richtig entspannen. Die Übungen werden über einen längeren Zeitraum von 3 bis 5 Minuten gehalten. Dabei geht die Dehnung in tiefere Körperschichten. Verklebte Faszien (Bindegewebe) werden so auf sanfte Weise gelöst. Im Yin Yoga werden die Positionen (Asanas) passiv und ganz ohne Muskelkraft geübt. 
Wie bei einer Akupunktur werden die Meridiane des Körpers aktiviert. Die Asanas lindern Stress und Angespanntheit und führen uns zu unserer inneren Balance. In diesem meditativen Yogastil kannst du tiefe Entspannung erfahren.