Yoga am Morgen sanft/stark

Fördert die Flexibilität, löst Verspannungen und erhält den Bewegungsspielraum der Gelenke.
Für Anfänger geeignet – nur Sitzende und liegende Positionen
Für Fortgeschrittene eine gute Ergänzung zu allen kraftvollen Sportarten

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger und meditativer Übungsstil.
Im Yin Yoga werden die Positionen (Asanas) passiv und ganz ohne Muskelkraft geübt. 
Die Übungen werden über einen Zeitraum von
3 bis 5 Minuten gehalten. Dabei geht die Dehnung in tiefere Körperschichten und so werden verklebte Faszien (Bindegewebe) auf sanfte Weise gelöst. Die Asanas lindern Stress und Angespanntheit und führen uns zu unserer inneren Balance.